Tierschutzverein Rorschach

Akoul möchte Einzeltier sein

Akoul wurde uns durch das Veterinäramt gebracht. Ursprünglich kommt er aus Wohnungshaltung, jedoch können wir uns für Akoul auch ein Zuhause mit Freigang vorstellen. Da er jedoch Autos nicht kennt, wird Akoul nur in ländliche Regionen platziert, wenn die Möglichkeit zum Freigang gewährleistet werden soll. Akoul ist absolute Einzelkatze auch mit Hunden versteht er sich gar nicht. Da er schnell gestresst reagiert, wird er nicht in ein neues Zuhause mit kleinen Kindern vermittelt.

Die Haltung von Bengalkatzen ist anspruchsvoll, denn diese Katzenrasse möchte beschäftigt und gefordert werden. Da die Bengalkatze eine Kreuzung aus Haus- und Fischkatze ist, haben diese ein etwas anderes Wesen, andere Kommunikation und Aktivität.

Akoul wird kastriert, gechipt und geimpft vermittelt.

  • Rasse: Bengal
  • Zuchtland: Deutschland
  • Herkunft: Schweiz
  • Geschlecht: männlich kastriert
  • Alter: geboren Januar 2019

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter:
info@tierschutz-rorschach.ch oder unter 076 442 08 80

Tierschutzverein Rorschach, 9401 Rorschach
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: