Aargauischer Tierschutzverein ATs

Benia, Boomer und Balino

Europäische Hauskatzen, kastriert, geboren ca. August 2018. Benia kam mit ihren beiden Gepänli Boomer und Balino aus einer herrenlosen Katzenpopulation ins Tierheim. Entsprechend scheu sind die drei Katzen. Benia ist die zutraulichste Katze des Trios. Sie ist zwar vorsichtig, lässt aber Streicheleinheiten zu, wenn man sich ihr Vertrauen erarbeitet hat. Kater Boomer zeigt sich am Anfang bei Fremden noch zurückhaltend. Kater Balino (ohne Foto, ähnlich wie Boomer) benötigt etwas Zeit bis er auftaut und vertraut. Beide Kater lassen sich aber unterdessen von den Pflegern sehr gerne kraulen. Benia, Boomer und Balino suchen ein neues Daheim bei Menschen, die viel Zeit und Geduld in derzeit noch scheue Katzen investieren möchten. Nach der Eingewöhnungszeit benötigen sie Freigang in eine grüne, verkehrsarme Gegend. Die drei werden entweder gemeinsam oder getrennt zu sozialen ebenfalls noch jungen Gespänli vermittelt.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: