Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Maya

Pitbull-Terrier Mischling, Hündin, kastriert, geb. am 1.1.2019, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Deutschland. Aufgestellte, aktive Hündin. Liebt es unterwegs zu sein. Ist sie nur mit ihrem Besitzer unterwegs, ist sie folgsam und angenehm zu führen.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Zora

Alaska Husky, Hündin, kastriert, geboren 1.4.2008. Zucht- und Herkunftsland: Schweiz. Lebte bisher in einem grossen Rudel, ausschliesslich draussen, mit vielen anderen Huskys und wurden als Schlittenhund eingesetzt. Für Ihr Alter ist sie noch top fit und liebt es draussen unterwegs zu sein. Streicheleinheiten dürfen aber auch nicht zu kurz kommen. Sie möchte auf ihre alten Tage noch richtig verwöhnt werden. Allmählich lernt sie auch anständig an der Leine zu laufen, denn bis jetzt war sie es nur gewohnt zu ziehen und zu rennen. Auch wenn sie bis jetzt nur draussen lebte, möchte sie in ihrem neuen Zuhause ein Plätzchen im Warmen haben.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Alaska

Alaska Husky, Hündin, kastriert, geboren 1.4.2008. Zucht- und Herkunftsland: Schweiz. Lebte bisher in einem grossen Rudel, ausschliesslich draussen, mit vielen anderen Huskys und wurden als Schlittenhund eingesetzt. Für Ihr Alter ist sie noch top fit und liebt es draussen unterwegs zu sein. Streicheleinheiten dürfen aber auch nicht zu kurz kommen. Sie möchte auf ihre alten Tage noch richtig verwöhnt werden. Allmählich lernt sie auch anständig an der Leine zu laufen, denn bis jetzt war sie es nur gewohnt zu ziehen und zu rennen. Auch wenn sie bis jetzt nur draussen lebte, möchte sie in ihrem neuen Zuhause ein Plätzchen im Warmen haben.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Sira

Dalmatiner x Deutscher Schäfer, Hündin, kastriert, geboren am 11.12.2016. Ist eine sehr gute Wächterin. Lebte in ihrem alten Zuhause mit einem anderen Hund und einer Katze zusammen. Sira ist eine sehr sensible und unsichere Hundedame. Vorallem bei Begegnungen draussen bellt sie und schiesst in die Leine. Damit sie mit dieser Angst besser umgehen kann, wird es noch viel Training brauchen. Sira braucht Menschen, die viel Zeit und Geduld haben um ihre diese Angst zu nehmen. Sie sucht einfühlsame Menschen, in einem ruhigen Zuhause, ohne Kinder, die ihr Sicherheit schenken.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Mailo

Mischlingsrüde, kastriert, geboren 17.3.2017. Kommt ursprünglich aus Rumänien. Hat ein sehr «lausbübisches» Wesen. Im Tierheim fühlt er sich wohl und spielt auch gerne mit den anderen Hunden. Auf dem Spaziergang ist er noch ein unsicherer Begleiter, bellt und knurrt, wenn ihm jemand entgegen kommt. Vor allem draussen, muss Mailo noch viel lernen. Mailo braucht eine Bezugsperson, die ihm Sicherheit gibt und auch an seinem Hunde-ABC arbeitet. Katzen im gleichen Haushalt kernnt er nicht. Eine Hundeschule hat er noch nie besucht, würde es aber sicher gerne ‘mal ausprobieren.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Rocky

Australien Shepherd Mischling, Rüde, kastriert, geb. 5.10.2011, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Deutschland. Kam ins Tierheim, da er seinen Besitzer zweimal gebissen hat. Er mag es eben gar nicht, wenn man ihn korrigiert oder wütend wird. Eine weitere Macke von ihm ist, dass er seine Ressourcen verteidigt. Das beinhaltet seinen Futternapf, sein Hundebett oder auch seinen Besitzer. Ebenfalls ist er ein Kontrollfreak und muss alles immer bewachen. Das Zusammenleben mit Katzen kennt er. In einen Haushalt mit Kindern ist er nicht geeignet. Mit anderen Hunden verträgt sich Rocky gut. Einfach mit kleinen Hunden kann er nicht anfangen. Rocky ist ein aktiver Hund, der gerne spazieren geht. Trotz seines Alters ist er top fit. Draussen läuft er sehr angenehme und ist auch zu begeistern, wenn man mit ihm etwas übt. Seine Freude teilt er immer mit Bellen mit. Allgemein bellt er sehr gerne – auch wenn ihm etwas nicht passt. Hier braucht es sicherlich Training. Rocky sucht erfahrene Hundehalter, die ihn verstehen. Er benötigt eine sehr konsequente Fürhung, ohne Druck, sodass er weiss, wo sein Paltz in der Familie ist.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Othello

American Staffordshire Terrier x Dogo Argentino, Rüde, kastriert, geboren 1.4.2018. Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Deutschland. Sehr aufgeschlossener und aufgestellter Junghund, der am liebsten immer alle Zwei- und Vierbeiner stürmisch begrüssen möchte. Mit Artgenossen versteht er sicht gut. Othello wird nicht an Personen vermittelt, die unter 25 Jahre alt sind. Er braucht einen Platz bei Menschen, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen und ihn klar und konsequent führen können. Er liebt es unterwegs zu sein und sich richtig auszupowern. Danach wird aber richtig gekuschelt und geschmust. Das darf an seinem neuen Traum-Platz nicht fehlen. Die ersten grundregeln der Hundeerziehung beherrscht Othello bereits. Trotzdem würde er sich über den Besuch einer Hundeschule freuen, da er auch gerne neue Sachen lernt. Manchmal wird er etwas übereifrig. Allgemein ist es für ihn schwierig ruhig zu sein. Geduld ist ebenfalls nicht seine Stärke. Da Othello zu den sog. Listenhunden gehört, muss vorgängig abgeklart werden, in welchem Kanton er überhaupt gehalten werden darf.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Taiyo

Alaskan Husky Mischling, Rüde, geboren 24.7.2019. Zucht- und Herkunftsland: Schweiz. Ist voller Tatendrang und möchte die Welt entdecken. Ist gerne in der Natur unterwegs. Ob Joggen oder Wandern – Taiyo ist für alles zu begeistern. Mit seinen Hundefreunden verträgt er sich gut und würde sich allenfalls auch als Zweithund eignen. Zu den Menschen ist er sehr freundlich und liebevoll. Das Hunde-ABC kennt er noch nicht gut, macht aber im Tierheim schon gute Fortschritte. Auch stubenrein ist er noch nicht ganz. Taiyo hat einen sehr starken Jagdtrieb und kann deswegen draussen nicht von der Leine gelassen werden. Er sucht Menschen, die viel unterwegs sind, aber auch Zeit haben für Kuschelstunden auf dem Sofa.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Laika

Appenzeller-Mischling, Hündin, kastriert, geboren 24.3.2019, Herkunfts- und Zuchtland: Schweiz. Lebte auf einem Bauernhof und war die meiste Zeit angekettet. Deshalb liebt sie es nun umso mehr, wenn sie sich frei bewegen kann. Auslauf an der Leine ist sie sich nicht gewohnt und zieht noch sehr stark. Daran muss noch viel gearbeitet werden. Leika ist ein sehr aufgeschlossener Junghund. Das Hunde-ABC kennt sie nicht, würde sich aber freuen, wenn sie noch viel lernen darf. Sie ist zu allen Menschen freundlich und begrüsst sie auch dementsprechend. Mit anderen Hunden verträgt sie sich gut. Aber hier kommt ihr rassetypisches Verhalten hervor: Ab und zu kann sie einfach nicht widerstehen und beginnt, ihre Artgenossen zu treiben. Auch auf den Spaziergängen mit anderen Vierbeinern kann sie der Versuchung nicht immer widerstehen und kneift, wenn sie kann, in die anderen Hunde oder Menschen. Laika wird noch lernen müssen, sich zu benehmen. Aus diesem Grund sucht sie einen Platz, wo keine Kinder unter 10 Jahren sind. Das Allerwichtigste ist aber, dass man ihr beibringt, zur Ruhe zu kommen und zu schlafen. Sie sucht ein ruhiges und entspanntes Zuhause, welches sie draussen auspowert aber in der Wohnung viel Ruhe und Gelassenheit herrscht.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Steckborn

Zuma-Gianna

Curly coated Bergamasker, geboren 17.10.2013, Hündin, kastriert, Grösse: ca. 55 cm. Zuma ist eine sensible, feinfühlige und liebe Hündin, ist sehr freundlich zu Menschen und sozial mit anderen Hunden. Am liebsten würde Zuma zusammen mit Duke vermittelt, da sie die letzten Jahre immer zusammen waren.

Tierschutzverein Steckborn, 8266 Steckborn/TG
Tierschutzverein kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: