Schaffhauser Tierschutz

Cisco

Labrador, Rüde, kastriert, geb 19.10.2013, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland : Deutschland. Der fröhliche, gelehrige und arbeitswillige Rüde sucht einen sicheren und hundeerfahrenen zweibeinigen Gefährten. Er bindet und orientiert sich stark an seiner Bezugsperson. Mit Artgenossen versteht er sich nach einer Kennenlern Phase meist gut, bei männlichen Artgenossen entscheidet die Sympathie. Die Ahnentafel hat Cisco nicht davor bewahrt, von Geburt an Missbildungen im harnableitenden Bereich zu haben. Deshalb braucht er Medikamente, mit diesen sind die Probleme nicht bemerkbar.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Amy

Kangal, Hündin, kastriert, geb ca 2011, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: unbekannt. Der Körper der liebenswürdigen Hündin zeigt deutlich, wie viel sie in ihrem Leben bereits durchmachen musste. Dies hindert sie jedoch nicht daran, jeden Menschen sofort in ihr grosses Herz zu schliessen. Amy wurde bei schlechtem Allgemeinbefinden und extremem Untergewicht von der Polizei gefunden. Mittlerweile hat sie über 20kg zugenommen und sich gut erholt, nun ist sie bereit in eine neue Familie zu ziehen. Amy ist sich ihrer Grösse nicht bewusst, in Räumen verhält sie sich wie ein sanfter Riese im Porzellanladen.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Blacky

Berner Sennenhund x Border Collie, Rüde, kastriert, geb. 10.02.12, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz. An Futter fehlte es Blacky nie, jedoch wurden jegliche andere wichtige Bedürfnisse des Hundes missachtet. Durch seine frühere Lebenssituation ist er bei fremden Menschen unsicher und laut. Er bindet sich stark an seine Menschen, vertraut er einem kann man alles von ihm haben. Zu einem lustigen, aktiven fröhlichen Hund hat er sich entwickelt. Er sucht einen hundeerfahrenen Zweibeiner, gerne auch mit Artgenosse, die mag er nämlich sehr.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Rocky

Australien Sheperd Mischling, männlich kastriert, geb. am 5.10.2011. Rocky kam ins Tierheim, da er seinen Besitzer zweimal gebissen hat. Er mag es gar nicht, wenn man ihn korrigiert oder wütend wird. Eine weitere seiner Macken ist, dass er seine Ressourcen verteidigt. Das beinhaltet seinen Futternapf, sein Bett und auch seinen Besitzer. Ebenfalls ist er ein Kontrollfreak und muss alles immer bewachen. Rocky kennt das Zusammenleben mit Katzen. In einen Haushalt mit Kindern wird er nicht platziert. Nicht, weil er Kinder nicht gerne hat, sondern weil es schlichtweg zu gefährlich ist. Mit anderen Hunden verträgt er sich gut, einfach mit kleinen Hunden kann er nichts anfangen. Rocky ist ein aktiver Hund, der gerne spazieren geht. Trotz seines Alters ist top fit. Draussen läuft er sehr angenehm und ist auch zu begeistern, wenn man mit ihm etwas übt. Seine Freude teilt er immer mit bellen mit. Allgemein bellt er sehr gerne, auch wenn ihm etwas nicht passt. Hier braucht es sicherlich Training. Rocky brauch erfahrene Hundehalter, die ihn verstehen. Er braucht eine sehr konsequente Führung, ohne Druck, sodass er weiss, wo sein Platz in der Familie ist. Er würde wohl gerne die gefühlte Verantwortung abgeben und einfach nur Hund sein.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Dala

Deutscher Schäferhund, Langhaar, Hündin kastriert, geb 07.01.2017, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Deutschland. In ihrem jungen Leben ist die sensible Hündin schon durch viele Hände gegangen. Für Schäferhundefans ist sie trotzdem ein wahres Goldstück mit gutem Charakter geblieben. Dala liest die Menschen im Flug, eignet sich jemand schliesst sie sich sofort an. Nur wenige feine Signale genügen, um ihr den gewünschten Weg zu zeigen.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Suice

Rüde, geboren 10.5.2017, Gewicht: 5,2 kg. Zuchtland: Angola, Herkunftsland: Schweiz. Suice ist ein aufgestelltes kleines Kerlchen, eine richtige Frohnatur. Geht sehr gerne spazieren und auf dem Spaziergang verbellt er auch sehr gerne alle anderen Hunde. Leider durfte er bisher noch nicht mit vielen Artgenossen spielen. Im Tierheim läuft er in einer Gruppe und das geht tip top. Im neuen Zuhause möchte er aber lieber alleine der Prinz sein. Suice sucht liebe Menschen, bei denen er auf dem Schoss sitzen, spazieren gehen und auch noch etwas lernen darf.

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Spike

Beagle, 10 Jahre alt, Rüde, kastriert, Herkunfts- und Zuchtland: Schweiz. Spike war bereits vermittelt, ist aber aufgrund von agressivem Verhalten zurück ins Tierheim gekommen. Er hatte in seinem neuen Zuhause mehrmals versucht, Leute zu beissen. Es könnte sein, dass ihn die Menge an neuen Leuten und das ganze neue Umfeld einfach überfordert haben. Dies habe er dann mit Schnappen/Beissen gezeigt. Im Tierheim ist Spike wieder der Alte, ist lieb zu allen. Nun sucht Spike dringend ein neues ruhiges Zuhause bei hundeerfahrenen Leuten ohne Kinder und ohne andere Hunde, die Zeit für ihn haben und gerne mit ihm spazieren gehen.

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Jamir und Jlva

Die Geschwister Jamir (braun) und Jlva (schwarz), ca. 2-jährig, suchen getrennt ein Zuhause. (Herkunfts- und Zuchtland: Schweiz) Lebten bisher – zusammen mit etwa 40 anderen Appenzellern – bei hrem “Züchter”. Wurden, bis sie ins Tierheim kamen, nicht sozialisiert und sind nun sehr ängstlich. Sie kannten weder Halbsband noch Leine, noch fremde Menschen oder das Leben ausserhalb ihres Zuhauses. Im Tierheim werden sie aber intensiv betreut und lernen sehr viel. Haben mittlerweile schon viel Vertrauen zu den Tierpflegerinnen gefasst und schmusen sehr gerne. Spaziergänge finden sie inzwischen auch toll, obwohl sie natürlich noch vor vielem Angst haben. Die beiden suchen einzeln ein neues Zuhause bei einfühlsamen, hundeerfahrenen Menschen, die sehr viel Zeit haben uns die ganz normale Hundewelt zu zeigen. Man sollte sich wirklich bewusst sein, dass beide nicht nur ein bisschen schüchtern sind, sondern bis vor dem Tierheim nichts kennen gelernt haben und sehr viel Zeit, Liebe und Geduld brauchen.

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Bella

Mit ihren dreieinhalb Jahren hat Bella leider schon mehrere Besitzer gehabt. Nun sicht sie ihr perfektes “Für-immer-Zuhause”. Sie ist am Anfang oft ein wenig unsicher und äussert das mit lautem Bellen. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, ist sie aber eine sehr fröhliche, liebe und extrem verschmuste Hünden. Bella geht gerne spazieren, ist als nichts für Langweiler. Mit anderen Hunden versteht sie sich auch gut. Bella sucht ein Zuhause bei lieben Menschen, ohne kleine Kinder.

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Barney

American Bullterrier, 2,5 Jahre alt, kastriert. Zucht- und Herkunftsland: Schweiz. Barney ist ein aufgestellter Bub, der sehr gerne spielt. Im Tierheim wird intensiv mit ihm trainiert und er ist ein kleiner Streber. Mit Artgenossen ist er in der Regel gut verträglich, Katzen mag er hingegen nicht so. Barney ist eher ein bisschen ein bequemer Typ und nicht der top Sportler. Er sucht eine neue Familie, mit Hundeerfahrung, die genug Zeit hat für seine weitere Ausbildung, für Spielen und Schmusen.
In manchen Kantonen gilt Barney als Lustenhund. Bitte informieren Sie sich über die jeweilige kantonale Regelung.

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: