Tierschutzverein Uster und Umgebung

Amira

Mischlingshündin, kastriert, geboren 16.6.2019, Gewicht: ca. 25 kg. Herkunfts- und Geburtsland: Schweiz. Mit 7 Monaten wurde Amira, die blinde und taube Schönheit, im Tierheim abgegeben und seit dann sucht sie eine Familie.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Blue

American-Staffordshire Terrier, Herkunft Spanien, geboren am 01.07.2017, kastriert. Der imposante und athletische Rüde lebte in einem eingezäunten Areal und wurde nur gelegentlich auf kleine Spaziergänge mitgenommen.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Luna

Appenzeller x Border Collie Mischling, weiblich kastriert, geb. am 1.1.2018, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz
Luna fand den Weg ins Tierheim nach einem Leben auf dem Bauernhof. Da sie die Hühner vom Nachbarn sehr attraktiv fand und diese tot mit nach Hause gebracht hat, konnte sie nicht mehr frei auf dem Hof sein. Der Besitzer merkte, dass dies kein Leben für Luna ist.
Luna ist für alles zu Begeistern. Sie ist aufgestellt und möchte noch ganz viel Erleben. Gesucht wird eine Person welche sie körperlich sowie auch geistig auslastet. Denn nur mit Spaziergängen bekommt man Luna nicht müde. Es ist wichtig, einen Menschen zu finden, der das Gegenteil von nervös ist und viel Ruhe ausstrahlt. Denn das muss Luna unbedingt lernen und es zählt definitiv nicht zu ihren Stärken. Im Haus müssen klare Regeln aufgestellt werden, damit Luna zur Ruhe kommt und auftanken kann. Das Leben im Haus kennt Luna nicht.
Luna ist zu allen Menschen sehr freundlich. Nach dem Hochspringen dreht sie sich auf dem Rücken um den Bauch kraulen zu lassen. Da ist ein «Nestifüdli» ist, kann sie auch dort keine 5 sec. still liegen. Luna eignet sich nicht zu Kleinkindern, da sie für diese einfach zu stürmisch ist.
Luna hat bei uns schon viele Hundefreunde gefunden. Da kommt sie mit jedem aus. Leider verträgt sich Luna nicht mit Samtpfoten. Diesen möchte sie hinterherspringen und kneift auch rein. Deswegen wird ein Haushalt ohne Katzen gesucht.
Auf dem Spaziergang ist Luna angenehm, solange man die Konzentration bei ihr hat. Wenn man gemütlich spazieren geht und den Kopf lüftet, kommen Luna diverse Sachen in den Sinn. Zurzeit wird fleissig trainiert und das Gelernte gefestigt. Ihre grösste Schwäche sind Begegnunen mit Pferden oder mit anderen Hunden. Da Luna einen Jagdtrieb hat, kann man sie nicht von der Leine lassen. Dazu ist der Rückruf zu wenig sicher.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Turbo

Turbo ist nicht nur ein Name. Er ist ein energiereicher, kastrierter American Pitbull Mischling von stattlichen 36kg, geboren 1.2.2017). Turbo mag erwachsene Menschen sehr gerne und schliesst rasch Freundschaft zu ihnen. Mit anderen Hunden versteht er sich in der Regel sehr gut, mit Katzen nicht. Er ist ein grosser Schmuser. Seine Erziehung ist früher zu kurz gekommen, hier im Tierheim hat er bereits viel aufgeholt. Turbo geht regelmässig in die Hundeschule und hat sich als echter Streber entpuppt. Turbo ist sehr sensibel und neigt zu Übersprungsreaktionen. Turbo braucht hundeerfahrene, standhafte Menschen, die gerne viel Zeit mit dem hübschen Rüden verbringen würden. Er wird aufgrund seiner Grösse und seinem Temperament nicht in einen Haushalt mit Kindern oder anderen Hunden/Katzen vermittelt. Bitte informieren Sie sich wie die Bestimmungen betreffend Listenhunden in Ihrem Wohnkanton sind. (Zuchtland: Deutschland, Herkunftsland: Schweiz)

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Biel/Bienne - Seeland - Jura bernois

Rocky

Rocky, knapp 1.5-jährig, kastriert, wurde uns von einem anderen Tierschutzverein übergeben, da sie ihn aufgrund von Rasselisten in ihrem Kanton nicht vermitteln können. Rocky ist ein Labrador x American-Staffordshire-Terrier-Mischling, bei dem die Erziehung bisher leider zu kurz gekommen ist. Er ist ein lieber, temperamentvoller, aber eher unsicherer Rüde, der zu Übersprungshandlungen neigt (schnappen, hochspringen, klammern). Andere Hunde sind eine Frage der Sympathie. Mit Kindern kommt er gar nicht zurecht, deshalb wird er nur an hundeerfahrene Personen ohne Kinder platziert, die viel Zeit für eine konsequente Erziehung haben. Neben Spaziergängen ist auch die Beschäftigung für den Kopf sehr wichtig. (Zuchtland: Schweiz, Herkunftsland: Schweiz)

Tierheim Rosel, 2555 Brügg
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Jamie

Border Collie Mischling, männlich kastriert, geb. am 12.05.2019, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz. Als kleiner Kontrollfreak möchte er gerne möglichst oft und überall mit dabei sein. Wohl oder übel wird er noch lernen müssen, alleine zu sein. Jamie sucht ein sportliches Zuhause und Personen die gerne unterwegs sind. Er braucht hundeerfahrene Personen, die mit seinen Macken umgehen können und sie gemeinsam mit ihm in den Griff bekommen.
Weitere Informationen unter www.tierheim-paradiesli.ch

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Steckborn

Fabi

Jack Russel Mischling, Rüde, kastriert, geboren 22.6.2017, Grösse ca. 40 cm. Fabi wurde als sehr kleiner Welpe auf der kanarischen Insel La Palma gefunden und liebevoll aufgezogen, er sollte nicht in einem spanischen Tierheim landen und wurde daher an einen guten Platz in die Schweiz vermittelt, zu einer Familie mit Kindern. Dort entwickelte er aber zunehmend einen starken Beschützerinstinkt, der für die Familie zum Problem wurde und so kam er zum Tierschutzverein Steckborn. Innerhalb der Familie ist er ein toller und lieber Hund, sehr verspielt, macht mit Freude alles mit. Aber er mag Frauen definitiv lieber als Männer, daher wäre sein idealer Platz in einem Frauenhaushalt. Plauschhundesport wäre eine gute Auslastung für ihn. Mit Artgenossen sehr sozial. Der Grund warum Fabi noch nicht den richtigen Platz gefunden hat; er lässt nicht jeden in die Wohnung. Es ist wichtig, dass er lernt, dass nicht er entscheidet wer zu Besuch kommt. Mit Erfahrung, Liebe und Konsequenz lernt er das. Dann hat man mit Fabi einen lieben und treuen Begleiter.

Tierschutzverein Steckborn, 8266 Steckborn/TG
Tierschutzverein kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Rocky

Aussie-Mix, geb. am 5.10.2011, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz. Rocky braucht hundeerfahrene Menschen, die mit einem schwierigem Hund umgehen können und das richtige Flair und Handling mitbringen. Die neuen Besitzer benötigen viel Feingefühl.
Weitere Informationen unter www.tierheim-paradiesli.ch

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Milo

Appenzeller, geb: 11.06.2019, männlich kastriert. Ein Arbeitshund durch und durch, typischer Vertreter seiner Rasse. Neuen Situationen begegnet er zuerst mit Misstrauen und Unsicherheit. Richtig geführt ist Milo ein toller Begleiter immer ganz Ohr und für seinen Besitzer sofort zur Stelle. Am liebsten hält er sich in der Gegenwart seiner Menschen auf. Durch sein aktives stürmisches Wesen benötigt er ausgleichende körperliche und geistige Beschäftigung, damit er zur Ruhe kommen kann.
Ist er unterbeschäftigt sucht er eigene Beschäftigungsmöglichkeiten. Zucht und Herkunftsland: Schweiz.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Miko

Mischling, geb: 20.06.2017, männlich kastriert. Miko vertraut nicht sofort, er ist ein sensibler Rüde. Vermutlich wurde er schon oft in seinem Leben falsch verstanden. Wird er endlich richtig verstanden ist er ein aktiver bewegungsfreudiger und lernwilliger Hund, der sich gerne anschliesst. Er sucht einen neuen Zweibeinigen Begleiter, der ihm Sicherheit draussen gibt und ihm im Haus klare Richtlinien vorgibt. Hundeerfahrung ist zwingend notwendig, damit Mikos vielseitigen Kommunikationssignale richtig gedeutet werden können. Zuchtland: Rumänien, Herkunftsland: Schweiz.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: