Tierschutzverein Kanton Luzern

Aria

Maremano, Hündin, geboren 18.5.2015. Sehr menschenfreundlich aber rassetypisch eher selbständig. Andere Hunde mag sie nicht. Aria sucht Rassekenner welche sich bereits mit den Eigenheiten des Maremanos auskennen. Am liebsten hätte sie auch einen gut gesicherten Garten den sie bewachen darf. Dennoch möchte sie täglich auf einen Spaziergang gehen. Sie kann gut ein paar Stunden alleine bleiben und muss nicht zwingernd immer dabei sein.

Tierheim an der Ron, 6037 Root / LU
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Kanton Luzern

Lova

Jack Russel x Französische Bulldogge, Hündin, geboren 5.7.2014. Da sie sehr besitzergreifend sein kann sucht sie einen Einzelplatz. Lova ist sehr menschbezogen und möchte gerne im Mittelpunkt stehen. Sie ist sehr aktiv und hat einen ausgeprägten Jagdtrieb. Sollte unbedingt noch die Hundeschule besuchen. Lova braucht eine konsequente Führung bei sportlichen Menschen.

Tierheim an der Ron, 6037 Root / LU
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Kanton Luzern

Simeon

Berger des Pyrénées x Jack Russel, Rüde, geboren 15.6.2014. Im vorherigen Zuhause wurde er nur im Garten gehalten und hat deshalb noch nicht viel kennengelernt. Viele Eindrücke zum Beispiel in der Stadt oder viele Spaziergänger mit Hunden überfordern Simeon stark. Er sucht ein eher ländliches Zuhause. Sein Grundgehorsam ist noch nicht sonderlich gut, weshalb man ihn nicht von der Leine lassen kann. Gerne würde er noch die Hundeschule besuchen. Möchte lieber Einzelhund sein. Er sucht hundeerfahrene Menschen die mit ihm noch an seinem Gehorsam arbeiten. Simeon hat eine verkürzte Rute. Ob diese angeboren ist oder coupiert ist unbekannt. Ein Attest ist nicht vorhanden. Er darf die Schweiz nicht verlassen, ansonsten kann er nicht wieder eingeführt werden.

Tierheim an der Ron, 6037 Root / LU
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Kanton Luzern

Balko

Labrador x Schäferhund, Rüde, geboren 1.6.2007. Senior welcher einen ruhigen Haushalt sucht in dem er noch den Rest seines Lebens geniessen darf. Er läuft sehr schlecht und macht nur kurze Spaziergänge aber Hauptsache er kann bei seinen Menschen sein. Er kann aber auch gut ein paar Stunden alleine bleiben.

Tierheim an der Ron, 6037 Root / LU
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Luke

Mischlingsrüde, geboren 21.6.2015. Anfangs Fremden gegenüber unsicher. Hat er Vertrauen gefasst, ist er eine treue Seele und sehr verschmust und anhänglich. Guter Grundgehorsam. Leinenführigkeit sollte noch geübt werden. Mit Artgenossen versteht sich Luke gut. Katzen gewohnt. Nicht zu Kindern geeignet. Braucht starke Führung an der er sich orientieren kann. Sucht hundeerfahrene Leute, die gerne viel mit ihm unternehmen, denn er liebt es psychisch und physisch gefordert zu werden.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Bello

Border-Mix, Rüde, kastriert, geb. 15.12.2013. Bello ist ein Einmannhund und braucht sonst niemanden. Er sucht seinen Menschen, den ihn versteht und mit seiner Verschlossenheit Fremden gegenüber umgehen kann.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Steckborn

Duke

Hirtenhundmischling, geb. 2015, männlich, kastriert. Er ist ein sehr aufmerksamer Kerl, der sich vor nichts fürchtet und aber auch noch nicht so recht versteht, was gerade alles mit ihm passiert. Er war lange im Tierheim und konnte an einen guten Platz vermittelt werden, doch waren dort auch Katzen und Kaninchen, mit denen er sich nicht so gut verstand. Mit grösseren Hunden und Hündinnen versteht er sich bestens. Er braucht noch etwas Erziehung und wird bestimmt ein toller Kumpel, denn er ist sehr anhänglich.

Tierschutzverein Steckborn, 8266 Steckborn/TG
Tierschutzverein kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Rocky

Labradormischling, Rüde, kastriert, geboren 20.8.2007. Rocky ist ein liebenswerter, aktiver Senior, dem es nicht immer gut erging. Er kennt und befolgt die Grundkommandos. Mit Artgenossen kommt er soweit gut klar, läuft auch in der gemischten Gruppe mit. Gegenüber Menschen ist er aufgeschlossen und freundlich. Rocky ist bewegungsfreudig, verspielt und möchte auch mit Kopfarbeit ausgelastet werden. Der hübsche Rüde lernt sehr schnell und es macht Spass ihm etwas beizubringen. Rocky neigt dazu bei Hundebegegnungen an der Leine zu zerren und zu bellen. Er lässt sich aber gut korrigieren und kann dann ganz vernünftig andere Hunde kreuzen. Die neuen Besitzer müssen aber mit Rocky konsequent daran weiterarbeiten. Für Rocky werden Hundefreunde gesucht, die viel Zeit für ihn haben. Im neuen Zuhause sollte es ruhig und gemütlich zugehen, wo er seinen Lebensabend geniessen darf. Zu Katzen eignet er sich nicht.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Lewis

Podenco Mischling, Rüde, geboren 8.2.2016, kastriert. Lewis wurde ursprünglich in Spanien geboren und 2017 in die Schweiz vermittelt. Lewis ist ein freundlicher, aufgestellter und aktiver Rüde, der im Tierheim mit seinen Artgenossen gut auskommt. Er braucht genügend Bewegung und Abwechslung, auch Kopfarbeit, damit er ein zufriedener Begleiter bleibt. Grundgehorsam muss noch gefestigt und geübt werden. Auch sollte mit Lewis noch eine Hundeschule besucht werden. Sein Jagdtrieb muss im Auge behalten werden. Lewis sucht einen Einzelplatz bei Hundefreunden mit viel Zeit, die ihn auslasten können. Zu Kleinkindern ist er nicht geeignet, ebenso nicht zu Katzen im gleichen Haushalt.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Bailey

Am. Staffordshire Mischling, weiblich, geboren 10.10.2010, kastriert. Im Spiel ist sie, wie die meisten Listenhunde, ein wenig “rüpelhaft”. Ansonsten ist Bailey eine menschenfreundliche, liebe Hündin, die zurzeit noch etwas abspecken muss. Grundgehorsam vorhanden. Bailey muss körperlich und geistig ausgelastet werden, damit sie ein angenehmer Begleiter bleibt. Mit anderen grossen Hunden, vor allem Rüden, kommt sie soweit gut zurecht, die Begegnung muss aber im Auge behalten werden. Autofahren ist für sie kein Problem. Bailey sucht einen Einzelplatz bei hundeerfahrenen Personen mit viel Zeit und Geduld. Hundeschule ein Muss. Zu Katzen und Kindern ist sie nicht geeignet. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Bailey zu den sogenannten Listenhunden gehört. In einigen Kantonen benötigen die Listenhunde eine Haltebewilligung oder sind sogar ganz verboten. Bitte erkundigen Sie sich ansonsten beim zuständigen Veterinärdienst Ihres Kantons.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: