Club der Rattenfreunde

Junger Rattenmann

Etwa sechs Monate alt ist er, unkastriert und wunderschön. Noch etwas scheu, aber überhaupt nicht bissig. Mit Zeit und Geduld wird er ein toller Ratterich, Pfötchen drauf.

Club der Rattenfreunde, 5632 Buttwil
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Max und Moritz

Britisch Halblanghaar-Mischlinge, männlich, kastriert, geboren 22. Mai 2003. Max und sein Bruder Moritz sind sich noch am Einleben im Tierheim. Deshalb zeigen sie sich noch nicht wirklich verschmust. Max und auch Moritz lassen sich aber gut kraulen, wenn man sich Zeit nimmt und langsam auf sie zugeht. Max und Moritz werden nur zusammen vermittelt. Max und Moritz benötigen im neuen Domizil später ihren gewohnten Freigang und Personen mit etwas Geduld bis sie sich eingewöhnt haben.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Club der Rattenfreunde

Drei süsse Rattenmädels

Drei zuckersüsse Mädels – braun, grau und schwarz – sind das: ca. 4 Monate alt und etwas verschüchtert. Langsam tauen sie auf, sind neugierig und kommen auch mal schnüffeln. Sie beissen nicht!

Club der Rattenfreunde, 5632 Buttwil
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Club der Rattenfreunde

Drei Rattenböcke

Hope, Pluto und Faith sind ca. 7, 8 Monate alt, nicht kastriert. Hope ist neugierig, Pluto und Faith sind etwas scheu. Mit Zeit und Geduld tauen auch sie noch richtig auf! Sie wünschen sich ein Zuhause mit viel Platz zum Spielen und Menschenkontakt.

Club der Rattenfreunde, 5632 Buttwil
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Amsy

Cattle Dog Mischling, Hündin, kastriert, geboren 31.1.2012. Hat leider nicht viel kennengelernt in ihrem bisherigen Leben. Auch die Grundkommandos sind nicht wirklich vertieft worden. Autofahren kennt sie, ebenso ist sie ansonsten gut zu händeln, zieht nicht an der Leine und lernt schnell. Amsy zeigt sich bei uns als freundliche, verschmuste und fröhliche Hündin die schon einige Fortschritte gemacht hat. Sie kommt mit Artgenossen gut zurecht, bevorzugt aber beim spielen eher Rüden. Kleine bellenden Hunde mag sie nicht besonders. Sie benötigt noch weiterhin Erziehung und sollte zwingend auch mit Kopfarbeit ausgelastet werden. Bei konsequenter, aber fairer Führung ist Amsy ein angenehmer Begleithund. Sie könnte auch auf Ausritte mitgenommen werden, da sie sich gut mit Pferden versteht. Was sie allerdings nicht mag, sind Katzen. Amsy wird nur an Personen mit Hundeerfahrung vermittelt. Sie sollte genügend gefördert und ausgelastet werden, deshalb muss auch genügend Zeit für die hübsche Hundedame vorhanden sein. Amsy kennt Kinder.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Wahori

Europäische Hauskatze, Kätzin, kastriert, geboren ca. 2006/2007. Wahori ist sehr zutraulich und verschmust. Sie mag es eher ruhig und gemütlich, als Einzelkatze. Da sie ein Schilddrüsenproblem hat, benötig sie täglich 1 Tablette. Diese nimmt Wahori, in einem Gudi verpackt, problemlos. Für Wahori wird ein ruhiger Platz mit Freilauf gesucht, bei Menschen mit viel Zeit.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Momo und Mimi

Europäische Hauskatzen, weiblich, kastriert, geboren 12. Juni 2007. Wohnungskatzen. Momo und Mimi werden nur gemeinsam vermittelt. Sie sind eher zurückhaltend, wenn sie die Person kennen, lassen sie sich aber streicheln und gut anfassen. Für Momo und Mimi suchen wir einen Lebensplatz bei Personen die viel Zeit für sie haben. Hektik mögen die beiden Katzen gar nicht. Nicht zu Kindern geeignet. Die Beiden benötigen am neuen Wohnort einen gesicherten Balkon oder Terrasse, wo sie auch mal in der Sonne liegen und frische Luft schnuppern können.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Balisto

Europäische Hauskatze, männlich, kastriert, geboren ca. 2008 – 2010. Der Findelkater Balisto ist sehr zutraulich und verschmust. Er hat eine rosa Nase und rosa Pfotenballen, ansonsten ist er grau. Bis heute haben sich leider keine Besitzer gemeldet, deshalb wird nun für den nicht mehr so jungen Kater Balisto ein neues Zuhause gesucht. An Einzelplatz, da er andere Katzen nicht sonderlich mag und im gleichen Haushalt alleine “herrschen” möchte. Balisto benötigt regelmässigen Freigang und Menschen mit Zeit.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Sharky

Burma, Kätzin, kastriert, geb. 21.3.2009. Verschmust, anhänglich. Sucht Lebensplatz in ruhigem Haushalt mit Freigang. Nicht zu Kindern. Im neuen Zuhause muss nicht zwingend schon ein Gspänli vorhanden sein, aber viel Zeit.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Fidschi und Fabius

Europäische Hauskatzen, männlich, kastriert, geboren ca. Juli 2016. Fabius und sein Bruder Fidschi suchen gemeinsam ein neues Domizil wo sie viel Zeit haben, um anzukommen und Vertrauen zu fassen. Beide Kater sind noch sehr zurückhaltend. Ein Zuhause mit wenig Verkehr, bei geduldigen Katzenfreunden, Haushalt ohne viel Trubel und später regelmässigen Freigang – das wäre ideal für das Brüderpaar.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: