Aargauischer Tierschutzverein ATs

Willy und Willma

Zwergkaninchen, geboren ca. 2012, Bock (kastriert) und Zibbe (nicht kastriert). Willy und Willma sind Menschen gewohnt und zutraulich. Die beiden suchen ein kaninchengerechtes neues Zuhause in Aussenhaltung.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Jay-Jay

Europäische Hauskatze, Kater, noch nicht kastriert, geboren ca. 27. Juni 2019. Jay-Jay ist ein zutraulicher junger Kater, der ein liebevolles Zuhause sucht, wo ihm viel Zeit und auch zwingend Freilauf geboten wird. Er wird demnächst noch kastriert werden. Jay-Jay sucht ein Zuhause mit regelmässigem Freilauf in grüner, verkehrsarmer Gegend. Toll wäre für ihn, wenn im gleichen Haushalt noch ein Gspänli zum spielen wohnt.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Galib

Europäische Hauskatze, Kater, noch nicht kastriert, geboren ca. 15. Juni 2019. Galib ist noch zurückhaltend bei Personen die er nicht kennt. Wenn man sich aber viel Zeit nimmt, damit er Vertrauen aufbauen kann, wird er sich auch anfassen lassen. Leider musste ihm ein Auge entfernt werden. Galib wird nur mit einem Gspänli vom Tierheim oder zu einem anderen Büsi vermittelt. Galib benötigt später nach seiner Eingewöhnung regelmässigen Freilauf in grüne Umgebung mit wenig Verkehr. Es muss viel Zeit und auch Geduld für ihn vorhanden sein. Ruhiges Zuhause ohne Kinder und Hunde, aber gerne darf schon ein soziales, zutrauliches Büsi im gleichen Haushalt leben. Er wird demnächst noch kastriert.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Eliot

Europäische Hauskatze, Kater, noch nicht kastriert, geboren ca. April 2019. Der junge, zutrauliche Kater Eliot ist in Uezwil aufgetaucht. Bis heute haben sich keine Besitzer gemeldet. Eliot sucht nun ein neues liebevolles Zuhause mit Freigang in verkehrsarmer Gegend und einem passenden Gspänli. Im neuen Domizil sollte Zeit für Eliot vorhanden sein. Eliot wird demnächst noch kastriert.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Mia

Europäische Hauskatze, Kätzin, kastriert, geboren ca. 2009. Die anfangs schüchterne Mia sucht aufgrund eines Todesfalls ein neues Zuhause bei geduldigen Menschen. Mia macht den Eindruck als würde sie gerne verschmust sein, sie scheint nur Zeit zu brauchen. Mia benötigt später nach ihrer Eingewöhnung regelmässigen Freilauf in grüne Umgebung mit wenig Verkehr. Ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und Hunde bei geduldigen Menschen wäre ideal.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Baccara, Bradley, Brayan

Europäische Hauskatzen, 1 Kätzin, 2 Kater, noch nicht kastriert, geboren ca. 01. August 2019. Die noch eher scheuen jungen Kater Badley und Brayan und die Kätzin Baccara suchen ein katzengerechtes liebevolles Zuhause bei Menschen, die Geduld aufbringen und Zeit haben Vertrauen aufzubauen. Die drei suchen ein ruhiges neues Daheim bei Menschen, die sich den Jungkatzen mit Geduld und Umsicht annähern und Vertrauen aufbauen. Späterer Freigang in grüne Umgebung mit wenig Verkehr ist Bedingung. Vermittelt werden sie nur zu zweit oder zu einem etwa gleichalten Gespänli. Nicht zu Kindern geeignet.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Honey, Macchiato, Mocca, Nalin

Europäische Hauskatzen, 1 Kätzin, 3 Kater, Kätzin noch nicht kastriert, Kater sind kastriert, geboren März und Mai 2019. Gesucht wird für die derzeit noch eher scheuen Katzer Honey (rot getigert, geb. im März ), Macchiato, Mocca (schwarz-weiss) und die Kätzin Nalin (tricolor) ein katzengerechtes liebevolles Zuhause bei Menschen, die Geduld aufbringen und Zeit haben Vertrauen aufzubauen. Die vier suchen ein ruhiges neues Daheim bei Menschen, die sich den Jungkatzen mit Geduld und Umsicht annähern und Vertrauen aufbauen. Späterer Freigang in grüne Umgebung mit wenig Verkehr ist Bedingung. Vermittelt werden sie bevorzugterweise zu zweit. Nicht zu Kindern geeignet.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Ubambo

Europäische Hauskatze, Kater, kastriert, geboren ca. Mai 2018. Kater Ubambo wurde zum ersten Mal am 16.09.19 in Uezwil auf einem Bauernhof gesichtet. Er ist sehr zutraulich und verschmust. Da sich keine Besitzer gemeldet haben, sucht Ubambo nun Anschluss bei netten Menschen die viel Zeit für den jungen Kater haben. Er ist verspielt und benötigt einige Streicheleinheiten Andere Katzen mag Ubambo aber nicht besonders, deshalb wird er nur an einen Einzelplatz vermittelt. Er eignet sich auch in eine Familie mit grösseren Kindern. Sein neues Domizil mit Freilauf sollte im Grünen liegen, ohne viel Verkehr.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Ventura

Europäische Hauskatze, Kater, kastriert, geboren ca. 2009. Kater Ventura ist zutraulich und lieb. Aufgetaucht ist er in Gebenstorf / Vogelsang schon Mitte August 2019. Da sich keine Besitzer gemeldet haben, sucht er nun einen ruhigen, gemütlichen Einzelplatz mit Freigang in grüner Umgebung. Im neuen Zuhause von Ventura sollte es eher ruhig zu und her gehen, jedoch sollte viel Zeit für Streicheleinheiten vorhanden sein. Zu Kindern und Hunden eignet er sich nicht. Regelmässiger Freilauf ist Bedingung.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

Lupa

Appenzeller x Border Collie Mischling, Hündin, kastriert, geboren 30. Juni 2016. Hündin Lupa ist am Anfang zurückhaltend und unsicher bei Fremden. Gibt man ihr aber genügend Zeit, um die Personen besser kennenzulernen, zeigt sie sich anhänglich und freundlich. Ihr Grundgehorsam ist gefestigt, lässt sich aber weiter ausbauen. Lupa ist noch sehr verspielt, lern- und bewegungsfreudig. Katzen mag sie nicht und jagt diese auch. Kennt grössere Kinder. Sie kam wegen gesundheitlichen Gründen der Vorbesitzerin zu uns. Lupa stammt aus Italien und wurde als Junghund in die Schweiz importiert. Im neuen Zuhause von Lupa sollte viel Zeit für die aufgestellte Hündin vorhanden sein. Abwechslungsreiche Spaziergänge mit etwas Kopfarbeit, Plauschhundeschule etc., es gibt einige Möglichkeiten um Hunde auszulasten, ohne sie zu überlasten, denn auch genügend Ruhezeiten sind wichtig.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: