Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Basco

Kleiner Münsterländer, männlich kastriert, geboren am 26.03.2019, Herkunftsland: Schweiz Zuchtland: Schweiz.
Lebte im Zwinger und das war für ihn zermürbend und langweilig. Kam ins Tierheim, nachdem Nachbarn sich über sein Gebell beschwert hatten. Ist ein guter Jäger und wurde jagdlich geführt. Das ist sein Element und es wäre sein Wunsch, das wieder auszuüben oder in einem ähnlichen Bereich zu arbeiten. Basco braucht diese Beschäftigung. Das Hunde-ABC kennt er grob, aber wenn er draussen ist, ist es so beschäftigt mit all den Gerüchen, dass er sich nicht auf den konzentrieren kann, welche die Leine führt. Zu den Menschen ist Basco sehr freundlich. Mit anderen Hunden spielt die Sympathie eine grosse Rolle. Er kann ein ziemlicher Macho sein und verträgt sich nicht mit allen. Das Leben im Haus kennt er nicht gut, möchte aber gerne bei der Familie leben, da er diese gerne um sich hat.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Thees

Malinois, männlich kastriert, geb. 26.05.2018. Der Besitzer von Thees wollte den jungen Rüden beim Tierarzt euthanisieren lassen, da er überfordert war mit ihm. Der Tierarzt arrangierte daraufhin, dass Thees zu uns ins Tierheim kam. Thees ist ein unglaublich aufgestellter, aktiver und lernbegieriger Hund. Er weiss was sich im alltäglichen Leben gehört und was nicht. Seine einzige Macke sind die Begegnungen mit anderen Hunden an der Leine. Da rastet er komplett aus. Daher wird Thees nur an erfahrene Hundehalter abgegeben die ihm körperlich wie auch kynologisch gewachsen sind. Thees will und muss eine sinnvolle Aufgabe haben an seinem zukünftigen Zuhause. In den richtigen Händen ist das ein grandioser Hund.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Finn

Europäische Hauskatze, Kater, geboren 1.10.2014. Finn sucht ein neues Zuhause mit Freigang. Finn’s Augen werden im Moment noch behandelt, da er Tränen hat. Wir hoffen auf schnelle Besserung.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Kiro

Europäische Hauskatze, Kater, geboren 22.6.2019. Kiro sucht ein neues Zuhause mit Freigang.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Gamina

Europäische Hauskatze, Kätzin, geboren 3.9.2015. Gamina sucht ein neues Zuhause mit Freigang.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Mexx

Akita Inu, Rüde, noch nicht kastriert, geboren am 18.08.2019, Zuchtland: Ungarn,  Herkunftsland: Schweiz. Mexx ist ein Opfer der Hundemafia. Er wurde im Internet bestellt, geliefert und innerhalb von 2 Tagen (!) nach Lieferung im Tierheim abgegeben. Man hatte sich den Kauf nicht gut genug überlegt. Dass Mexx ohne Abklärungen geliefert wurde, von einer Seite wo mind. 20 verschiedene Hunderassen – alles Welpen, angeboten werden, ist höchst unseriös. Mexx kann nichts dafür und wartet nun im Paradiesli auf verantwortungsvolle Menschen. Er ist noch ein Welpe, unverdorben und verspielt. Mexx sucht hundeerfahrene Menschen, die wissen was es heisst, einem Akita Inu ein Zuhause zu schenken, ihn zu erziehen und ihn zu fordern und fördern.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Hariel

Border Collie, männlich kastriert, geb. 01.04.2012. Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz. Hariel war als Welpe gemeinsam mit seinen Geschwister und seiner Mutter ins Tierheim gekommen. Schnell hat er ein tolles neues Zuhause gefunden. Die Menschen haben sehr vieles richtig gemacht. Hariel hat eine super Erziehung genossen und wurde hundesportlich vollumfänglich ausgelastet. Von Beginn weg zeigte Hariel jedoch, dass er nicht mit allen Hunden sozial verträglich ist. In seinem Zuhause lebt noch ein anderer Rüde zu dem Hariel vermittelt wurde. Plötzlich stellte Hariel nach all den Jahren die Rangreihenfolge in Frage und es kam auch zum Streit zwischen den Hunden, welcher mit Verletzungen endete. Deshalb beschlossen seine Besitzer Hariel wieder zurückzugeben.
Hariel ist ein aktiver, cleverer und wohlerzogener Hund. Er wird nur an aktive und hundesportlich begeisterte Menschen vermittelt. Den neuen Besitzer müssen akzeptieren, dass Hariel die meisten seiner Artgenossen nicht mag und seine Distanz zu ihnen braucht. Auch wird Hariel nicht zu einem anderen Hund im selben Haushalt vermittelt.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Felix

Europäische Hauskatze, Kater, kastriert, geboren 1.10.2016. Felix sucht ein neues Zuhause mit Freigang. Felix ist noch nicht handzahm, das heisst man muss sich Zeit nehmen bis er sich an den Menschen gewöhnt. Felix sucht Menschen die ihm Liebe schenken und ihn zähmen.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Luno

Europäische Hauskatze, Kater, geboren 29.6.2012. Luno sucht ein neues Zuhause mit Freigang.

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Jenny

Europäische Hauskatze, Kätzin, kastriert, geboren 31.7.2015. Jenny sucht ein neues Zuhause mit Freigang (Herkunfts- und Zuchtland: Schweiz).

Tierheim Paradiesli, 6372 Ennetmoos
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: