Schaffhauser Tierschutz

Milo

Appenzeller, geb: 11.06.2019, männlich kastriert. Ein Arbeitshund durch und durch, typischer Vertreter seiner Rasse. Neuen Situationen begegnet er zuerst mit Misstrauen und Unsicherheit. Richtig geführt ist Milo ein toller Begleiter immer ganz Ohr und für seinen Besitzer sofort zur Stelle. Am liebsten hält er sich in der Gegenwart seiner Menschen auf. Durch sein aktives stürmisches Wesen benötigt er ausgleichende körperliche und geistige Beschäftigung, damit er zur Ruhe kommen kann.
Ist er unterbeschäftigt sucht er eigene Beschäftigungsmöglichkeiten. Zucht und Herkunftsland: Schweiz.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Miko

Mischling, geb: 20.06.2017, männlich kastriert. Miko vertraut nicht sofort, er ist ein sensibler Rüde. Vermutlich wurde er schon oft in seinem Leben falsch verstanden. Wird er endlich richtig verstanden ist er ein aktiver bewegungsfreudiger und lernwilliger Hund, der sich gerne anschliesst. Er sucht einen neuen Zweibeinigen Begleiter, der ihm Sicherheit draussen gibt und ihm im Haus klare Richtlinien vorgibt. Hundeerfahrung ist zwingend notwendig, damit Mikos vielseitigen Kommunikationssignale richtig gedeutet werden können. Zuchtland: Rumänien, Herkunftsland: Schweiz.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Nana

Mischling, geb: 05.01.2018, weiblich kastriert. Nana ist eine eigenwillige und eigenständige Hündin. Sobald sie eine Bindung zur Bezugsperson aufgebaut hat, ist vieles mit ihr möglich. Mit dem richtigen Menschen, den Nana akzeptiert arbeitet sie sehr gerne und motiviert mit und sit lern- und arbeitswillig. Im Agility und bei Wanderungen konnte sie bereits Erfahrungen sammeln. Kinder, Katzen und Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause wohnen. Zuchtland: Ungarn, Herkunftsland: Schweiz.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Travis

Französische Bulldogge, geb: 25.10.2013, männlich kastriert. Ein gemütlicher Typ, der gerne auf der faulen Haut liegt und entspannt schläft. Bei Spaziergängen dreht er dafür umso mehr auf und kommt so richtig in Fahrt. Wie eine Kugel kommt er angeschossen und rennt für sein Leben gerne. Er sucht ein Zuhause, in dem er ungestört seinen Entspannungsschlaf halten kann. Viel Trubel mag er nicht und macht ihn nervös. Spaziergänge, in denen er Neues erleben darf, dürfen jedoch nicht zu kurz kommen. Zuchtland: Ungarn, Herkunftsland: Schweiz.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Edy, Egon und Emil

Edy, Egon und Emil, geb: 01.06.2020, männlich kastriert. Die drei Brüder lebten die ersten Lebenswochen mit ihrer wilden Katzenmutter in einem Pferdestall. Anfangs noch scheu und nicht an Menschen gewöhnt tauen sie langsam auf. Sie sind sehr verspielt und neugierig. Mit genügend Geduld werden sie bald zahm. Da sie sehr aneinander hängen suchen sie zu dritt ein Zuhause, in dem sie uneingeschränkten Auslauf im Freien geniessen dürfen.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: