Tierschutzverein Uster und Umgebung

Möckli und Blacky

Möckli und Blacky (beide männlich, kastriert, geb. Sept. 2016) sind sich an Innenhaltung gewohnt und suchen ein schönes neues Zuhause in einem grossen und gut strukturierten Gehege/Vivarium.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Jamiro und Morgan

Europäische Hauskatzen, Kater, beide kastriert, Jamiro geboren ca. 6.6.2019, Morgen geboren 11.7.2019.
Jamiro (schwarz-weiss) und Morgen sind gemeinsam au der Suche nach einem endgültigen Zuhause. Sie warten im Tierheim schon lange auf ihren perfekten Platz, wo man sie einfach so nimmt, wie sie sind. Auch wenn beide auf den ersten Blick aussehen, wie zwei gesunde Jungkater, so tragen doch beide ihr Rucksächchen mit gesundheitlichen Problemen mit sich. Jamiro kam als «Schöppelibüsi» gemeinsam mit seinen Geschwistern ins Tierheim Strubeli. Schnell fiel auf, dass er sich im Gegensatz zu seinen Geschwistern eher langsam und schlecht entwickelte und immer etwas wacklig auf den Beinen war. Auch hatte er von Beginn an Probleme mit seiner Verdauung und konnte den Kot nie kontrolliert absetzen. Immer wieder hatte er Verstopfungen oder sehr weichen Kot. Nach mehreren Untersuchungen im Tierspital und bei Chirurgen war klar: Jamiro hat angeborene neurologische Probleme welche auch seinen wackeligen Gang erklären. Sie sind auch Ursache dafür, dass er Kot-inkontinent ist und keine gute Kontrolle über seinen Kotabsatz hat. Sein Verdauungsapparat will einfach nicht ganz so funktionieren wie bei anderen Katzen. Nichts desto trotz ist er ein sehr lebensfroher Kater der genau weiss, was er will und wie er seine geliebten Menschen um den Finger wickeln muss.
Morgan wurde als Findling ins Tierheim gebracht. Ein Blick genügte und die Tierpflegerinnen fuhren sofort notfallmässig mit ihm weiter zum Tierarzt, wo er mehrere Wochen behandelt wurde. Er war in einem katastrophalen Zustand. Völlig abgemagert, voller Parasiten und total verschnupft. Besonders dieser Schnupfen machte den Tierpflegern und Ärzten grosse Sorge. Nach weiteren Abklärungen wurde bei Morgan ein Polyp im Rachen diagnostiziert, welcher nach kurzer Zeit erfolgreich operativ entfernt wurde. Seither geht es Morgan deutlich besser, sein Schnupfen ist so gut wie verschwunden und nicht mehr zu vergleichen mit früher. Der Schnupfen kehrt jedoch teils akut wieder zurück. Er hat einen chronischen Katzenschnupfen, welchen jedoch zurzeit gut im Griff ist. Es wird jedoch auch bei ihm so sein, dass auch er regelmässige Kontrollen beim Tierarzt benötigen wird, da man seinen Ohren-Nasen-Rachenraum evtl. regelmässig spülen muss.
Shnlichst wünschen sich die beiden Prinzen ein richtiges Zuhause bei Menschen, die sich bewusst sind, dass sie putztechnisch und auch finanziell einen Aufwand darstellen. Denn sie sind zwei richtig verschmuste Kerle und lieben nichts mehr, als lange, intensive Knuddel- und Spielstunden. Jamiro und Morgen sind keine Wohnungskatzen, sie brauchen Auslauf ins Grüne.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Schnüffi und Muki

Degus, beide männlich kastriert, geboren Juli 2019. Unsere beiden Degus Schnüffi und Muki vertragen sich nicht und suchen deshalb getrennt Plätze beije einem anderen Degu. Da sie kastriert wurden, können Sie auch zu Weibchen platziert werden. Sie möchten in ein artgerechtes und grosszügiges Gehege ziehen, in welchen sie klettern und buddeln können. Mehrere Etagen und eine spannende Einrichtung sind ein Muss.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Mascotte

Chow Chow, Rüde, kastriert, geboren 29.7.2019, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Ungarn. Gewicht: 23 kg. Eine Familie hat Mascotte vor drei Monaten aus Ungarn adoptiert, da sie aber keine Zeit mehr für ihn hatten, landete er schlussendlich im Tierheim. Hier wartet er nun auf sein endgültiges Zuhause, denn er möchte nicht weiter umhergeschoben werden. Mascotte ist ein aufgeweckter junger Rüde, der noch vieles lernen möchte und unbedingt in die Hundeschule muss. Er versteht sich gut mit anderen Hunden und auch Kinder kenne er, nur Katzen sind nicht so seins. Fremden Menschen gegenüber ist er etwas skeptisch, aber das ist typisch bei seiner Rasse. Er ist aber überhaupt nicht böse, sondern möchte nicht immer gleich von allen angefasst werden. Bei Leuten, die er kennt, ist er sehr verschmust und anhänglich. Mascotte kennt es, ab und zu alleine zu sein, wünscht sich aber, dass er das im neuen Zuhause nicht all zu oft sein wird. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung haben und sich bewusst sein, was es heisst, einen jungen Chow Chow zu adoptieren.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Wellensittiche

Zwei Wellensittiche, beide männlich, geboren Juni 2019. suchen eine gut strukturierte und grosse Voliere, damit sie genug Platz zum fliegen haben. Die beiden sind sich nur an Innenhaltung gewohnt.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Alaska und Zora

Husky Mischlinge, weiblich, kastriert, geboren 1.4.2008, Herkunfts- und Zuchtland: Schweiz. Wurden beschlagnahmt mit vielen weiteren Huskys, welche unter Tierheimen und Privatpersonen aufgeteilt wurden. Sie wurden jahrelang als Schlittenhunde gebraucht, auch dann noch, als es ihnen richtig schlecht ging. Als sie vom Besitzer weg kamen wogen sie noch 15kg und waren total abgemagert. Mit ganz viel Liebe werden sie nun aufgepäppelt und sie entwickeln sich prima. Sie nutzen jede Gelegenheit ihre Streicheleinheiten einzufordern, welche sie von den letzten Jahren nachzuholen haben. Bisher lebten sie nur draussen in einem Zwinger oder an der Kette. Im Tierheim geniessen sie seit dem ersten Tag, dass es schön ist drinnen zu sein und kuscheln sich in ihre warmen Bettchen. Da sie aber noch nie in einem Haushalt lebten, braucht man am Anfang etwas Geduld mit ihnen, bis sie alles kennengelernt haben. Zora und Alaska sind typische Geschwister, sie können nicht ohne einander, aber es kann doch ab und zu kleine Auseinandersetzungen geben. Das sie aber doch schon 11 Jahre zusammenleben, werden die beiden niciht getrennt. Trotz ihres Alters sind die beiden noch top fit und gerne draussen unterwegs, lieben ausgedehnte Spaziergänge und rennen umher. Gesucht werden un aktive Leute, die vielleicht auch schon Husky-Erfahrung haben und die ihnen ein Haus mit Garten und vor allem viel Liebe bieten können.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Zoro

Appenzeller-Mix, Rüde, geboren 5.12.2016. Herkunfts- und Zuchtland: Schweiz. Zoro ist ein typischer Appenzeller, unsicher gegenüber Fremden, wenn er einem aber mal kennt, ist er ein treuer und dankbarer Begleiter. Leider hat er nicht viel Erziehung genossen bis jetzt und ist etwas ausser Rand-und-Band. Dies kann man dem aktiven, aufgestellten Rüden aber nicht wirklich böse nehmen, er hatte nicht viele Chancen zu lernen. Gesucht wird für ihn eine Person mit Hundeerfahrung und Führungsstärke, welche mit Zoro einen konsequenten Umgang pflegt und ihm die Sicherheit geben kann, die der junge Rüde so dringend braucht. Eine Hundeschule sollte auf jeden Fall besucht werden. Sein neuer Besitzer sollte in einem stabilen Umfeld leben und keine kleinen Kinder haben. Katzen im gleichen Haushalt kennt er. Andere Hunde braucht er nicht um glücklich zu sein.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Kaninchen

Im Tierheim Strubeli warten viele Kaninchen und Zwergkaninchen, männlich kastrierte und weibliche, jeglichen Alters, die sich ein neues Zuhause (Innen- oder Aussenhaltung) wünschen. Wir vermitteln sie zu Zweit, in Gruppen oder als Zweitkaninchen an artgerechte Plätze. Kaninchen sind Bewegungstiere und graben für ihr Leben gerne. Sie sind faszinierend zum Beobachten und pflegen – aber es sind keine Schmusetiere.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: