Tierschutzverein Uster und Umgebung

Finn

Hütehund Mischling, Rüde, geboren 24.2.2017. Kam im Tierheim Strubeli zu Welt. Er hat noch keine schlechten Erfahrungen gemacht und lernte schon als Welpe Kinder und andere Hunde kennen. Katzen hat er zwar auch kennengelernt, aber mittlerweile mag er diese gar nicht mehr. Bei ihm sind gewisse Charakterzüge vom Hütehund durchgedrückt und braucht deshalb hundeerfahrene (am besten Hütehunde-erfahrene) Leute, die ihn sehr konsequent, aber trotzdem liebevoll erziehen. Er ist ein toller und lieber Hund der bei den richtigen Leuten und richtiger Erziehung zu einem super Begleiter wird.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Indigo

Hütehund Mischling, Rüde, geboren 24.2.2017. Kam im Tierheim Strubeli zur Welt. Er hat noch keine schlechten Erfahrungen gemacht und lernte schon als Welpe Kinder und andere Hunde kennen. Er ist ein total lieber und aufgestellter Rüde, der noch sehr viel Flausen im Kopf hat. Wie jeder Junghund braucht er noch eine grosse Portion Erziehung und muss unbedingt die Hundeschule besuchen. Er braucht hundeerfahrene und sehr konsequente Leute, die ihn zu führen wissen, ihm von Anfang an keinen Raum für die Alpharolle lassen und ihm seine Gewohnheiten, liebevoll aber konsequent abzutrainieren.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

3 Degus

3 Degus, weiblich, geboren 2014. Die drei haben sich im Tierheim angefreundet und wünschen sich nun einen gemeinsamen Platz in einem wirklich grossen Gehege, wo sie klettern und buddeln können. Man sollte wissen, dass Degus sehr anfällig auf Diabetes sind. Das heisst, man muss gut aufpassen, was sie zu essen bekommen.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Giorgio

Mischlingsrüde, kastriert, geboren 15.8.2007. Am Anfang ist etwas unsicher, wenn er einem aber kennt, ist er total verschmust und weicht einem kaum mehr von der Seite. Der Senior wünscht sich ein Zuhause bei Leuten, die nicht den ganzen Tag arbeiten und die wie er auch gemütliche Spaziergänge geniessen. Wird auch in eine Familie mit etwas älteren Kindern platziert, Katzen sollte es aber keine im selben Haushalt haben. Mit seinen Artgenossen versteht er sich meist ganz gut, aber auch mit ihnen möchte er sein Zuhause nicht teilen.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Lapaz und Piura

Europäische Hauskatzen, Kater und Kätzin, geboren ca. 20.5.2017. Kamen zusammen mit ihrem Mami ins Tierheim. Zu diesem Zeitpunkt waren sie gerademal ein paar Tage alt. Leider stellte sich mit der Zeit heraus, dass sie unter Ataxie leiden. Das ist eine Bewegungsstörung, welche vom Gehirn ausgeht. Es wirkt sich aus, indem sie zum Teil einen schwankenden Gang haben, da das Gleichgewicht fehlt. Trotzdem sind sie zwei total liebenswürdige Büsi, die ein ganz normales Leben führen wollen. Wichtig wäre, dass sie in eine ländliche Gegend ohne viel Durchgangsverkehr ziehen dürften. Sie wollen auf jeden Fall nach draussen, weil sie es bereits kennen. Sie wurden draussen geboren. Lapaz und Piura würden sich in einer Familie wohl fühlen oder auch bei Leuten, welche häufig Zuhause sind. Sie sind sehr menschenbezogen. Durch ihr Handicap haben es die Geschwister leider sehr schwer, ein geeignetes Zuhause zu finden.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Babies

Europäische Hauskatze, männlich und weiblich, zwischen 4 und 12 Wochen alt. Alle sind sehr verspielt, verschmust und haben viel Unsinn im Kopf. Werden entweder einzeln zu Leuten mit viel Zeit oder sonst zu zweit vermittelt. Alle möchten Auslauf ins Grüne, da sie auf einem Bauernhof geboren sind und es bereits kennen. Alle Jungen werden erst mit ca 12 Wochen in ihr neues Zuhause abgegeben, aber man kann sie jetzt schon besuchen kommen.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Liska

Europäische Hauskatze, Kätzin, wird noch kastriert, geboren ca. 2016. Wurde vor ein paar Monaten in Bäretswil gefunden und mit ihren drei neugeborene Jungen im Tierheim abgegeben. Mittlerweile sind ihre Jungen genug alt um auszuziehen, deshalb sucht nun auch Liska ein wundervolles Zuhause. Sie wünscht sich ein Zuhause bei Leuten, die lange Schmusestunden genau so schätzen wie sie. Es sollten aber keine Kleinkinder haben, denn sie braucht einen ruhigeren Haushalt. Sie muss unbedingt wieder Auslauf in Grüne haben.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Hektor

Kangal, Rüde, kastriert, geboren 1.11.2015. Ein Riesenbaby, der noch sehr viele Flausen im Kopf hat. Sehr lieb und verschmust, aber hat rassetypisch auch seinen eigenen Kopf und den versucht er wann immer möglich durchzusetzen. Braucht Leute, die sehr viel Geduld haben und ihm klare Regeln setzen. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Dafür jagt er allen Katzen hinterher. Wird nur an hundeerfahrene – oder am besten rasse-erfahrene Leute abgegeben, die keine Kinder haben und die gerne mit ihm die Hundeschule besuchen möchten. Sein grösstes Problem ist, dass er überhaupt nicht gerne alleine Zuhause bleibt und dann beginnt zu bellen und zu heulen. Sein Traum wäre es irgendwo im nirgendwo zu leben, mit Haus und Garten, wo er draussen wie drinnen leben darf.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Farbratten

4 x weiblich, geboren ca. 2016. Suchen zusammen ein schönes neues Zuhause in einer grossen Voliere, in der sie klettern und ein schönes, aktives Leben führen können.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Uster und Umgebung

Griechische Landschildkröten

alle männlich, verschiedenen Alters. Viele Griechische Landschildkröten suchen neue gute Zuhause bei erfahrenen Haltern. Ausschliesslich Männchen, dafür jeglichen Alters. Werden nur in grosszügige und gut strukturierte Aussengehege platziert. Die Schildkröten befinden sich alle auf einer Aussenstelle des Tierheim Strubeli. Bei Interesse bitte Telefon-Nr. 079 290 54 63 anrufen.

Tierheim Strubeli, 8604 Hegnau
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: