Tierschutzverein Steckborn

Luna

Luna ist ein fröhliches, liebes Hundemädchen, das als sogenannter Verzichthund zu uns kam. Sie war stets in liebevollen, aber sehr inkonsequenten Händen. Luna muss also die Benimmregeln noch etwas lernen, doch dürfte sie das rasch nachholen, wenn entsprechend mit ihr gearbeitet wird. Sie ist Katzen gewohnt.

Beagle, weiblich, geb. 25.6.2021

Tierschutzverein Steckborn, 8266 Steckborn
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Moritz- der Turboflitz

Hallihallo

Ich habe wohl schon das eine oder andere erlebt. Das sieht man mir auch an. Ich werde wohl keinen Schönheitswettbewerb mehr gewinnen. Aber wie sagt man so schön, es kommt auf die inneren Werten an. Und dort scheine ich in voller Pracht. Ich liebe es, wenn ich um Menschen herum sein kann.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Rorschach

Kouba sucht neue Besitzer welche ihm die Welt zeigen

Kouba sucht Besitzer welche ihm die Welt zeigen möchten

Kouba kam durch das Veterinäramt Tessin zu uns, da man mit etwas Fantasie einen Rottweiler darin vermuten könnte. Da im Kanton Tessin dieser als Listenhunde geführt werden würde, ist die Vermittlung sehr schwierig. Aufgrund dessen, haben wir Kouba bei uns aufgenommen, in der Hoffnung bald sein für immer Zuhause zu finden.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Rorschach

Gamal sucht ein neues Zuhause mit Hundeerfahrung

Gamal kam durch das Veterinäramt Tessin zu uns, da Schäferhunde im Kanton Tessin als Listenhunde geführt werden, ist die Vermittlung sehr schwierig. Daher haben wir Gamal bei uns aufgenommen, er lebt seit seinem vierten Lebensmonat im Tierheim. Aufgrund dessen ist Gamal noch etwas unsicher in neuen Situationen, da er dies meist noch nicht kennengelernt hat.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierheim Altnau

ROCCO sucht ein neues Zuhause

Der Terrier-Mischling Rocco ist am 20.02.2019 geboren, kastriert und sucht einen neuen Platz mit viel Auslauf.

Rocco mag einen ruhigen, geregelten Alltag und ist sehr anhänglich. Am wohlsten wäre es ihm bei einer weiblichen, alleinstehenden Person mit Erfahrung im Umgang mit Hunden.

Beim Spaziergang ist der Rüde jagdfreudig und liebt es, herumzuschnüffeln und zu rennen.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone: ,

Aargauischer Tierschutzverein ATs

ORION

Schäferhund-Rüde Orion ist menschenbezogen, freundlich, noch etwas stürmisch und ein typischer Vertreter seiner Rasse. Er muss noch viel lernen, da er aber gefallen will, werden vor allem Kenner der Rasse ihre Freude an ihm haben. Orion benötigt neue Besitzer die ihn konsequent, aber fair, ruhig und selbstsicher führen können. Impulskontrolle, Kraftkontrolle, Leinenführigkeit, Hundebegegnungen sind noch nicht gefestigt. Grundgehorsam ist etwas vorhanden. Orion sucht ein neues Zuhause bei bewegungsfreudigen, sportlichen Personen mit Hundeerfahrung, viel Zeit und Geduld. Gerne dürfen sich Kenner der Rasse angesprochen fühlen. Haus / Wohnung mit gut gesichertem Garten sollte vorhanden sein. Orion wird nur an Personen vermittelt, bei denen er mit zur Arbeit darf oder ganztags jemand Zuhause ist.

Deutscher Schäferhund, Rüde, nicht kastriert, geboren April 2019.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Aargauischer Tierschutzverein ATs

ZAKUROO

Husky Rüde Zakuroo konnte in der Vergangenheit noch nicht viel Positives kennenlernen. Eine geeignete Hundeschule ist daher ein Muss. Grundgehorsam ist in Ansätzen vorhanden und kann weiter ausgebaut werden, da er gut mitarbeitet. Mit Hündinnen verträgt er sich bei uns gut, Rüden je nach Sympathie. Zakuroo neigt typisch rassebedingt zum Jagen und kann deshalb nicht von der Leine gelassen werden. Läuft aber angenehm auch an der Schleppleine. Für Zakuroo suchen wir ein neues Zuhause bei bewegungsfreudigen, sportlichen Personen mit ausgeprägter Hundeerfahrung, viel Zeit und Geduld. Haus / Wohnung mit gut gesichertem Garten sollte vorhanden sein. Zakuroo wird nur an Personen vermittelt, bei denen er mit zur Arbeit darf oder ganztags jemand Zuhause ist. Er eignet sich nicht zu Kindern oder anderen Haustieren. Zakuroo benötigt eine konsequente, aber faire Führung.

Husky, Rüde, geboren Dezember 2020, nicht kastriert.

Aarg. Tierschutzverein ATs, Untersiggenthal
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Tierhotel | Tierheim Sitterhöfli

Happy

HAPPY ist eine aufgestellte, offene und fröhliche Hündin. Zu Anfang stürmisch und etwas distanzlos, aber lässt sie sich mit Ruhe und Konsequenz rasch «herunterfahren».

Sie ist intelligent, lernt schnell, hat eine rasche Auffassungsgabe und sticht durch eine starke Arbeitsbereitschaft hervor. Als «normaler» Familienhund fühlt sie sich nicht wohl.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Amigo – das Energiebündel

Ich stelle mich in Windeseile vor. Denn ich bin immer auf Trab und möchte nichts verpassen.

Durch meine zackige Art suche ich Personen welche mich gut halten können. An der Leine habe ich Zug drauf. Langsam ist mir viel zu langweilig. Ich brauche einen Gegenpool der mir lernt, die Sachen auch gemütlich anzugehen. Durch meine sportliche Art suche ich aktive Menschen die mit mir viel unterwegs sind. Die geistige Auslastung sollte aber nicht fehlen.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Tierschutzverein Obwalden | Tierschutzverein Nidwalden

Gaiosh – der Sensible

Heute darf ich mich euch vorstellen. Darauf habe ich mich schon ein bisschen gefreut. Ich bin ein aufgeschlossener Vierbeiner und geniesse es um meine Menschen zu sein. Ich brauche keine Grossfamilie oder viel Besuch, einfach nur meinen Menschen und dann bin ich rundumglücklich =) Die Mitarbeiter sehen mich nicht in einer Familie mit Kindern. Mit anderen Hunden vertrage ich mich weniger. Deswegen möchte ich im neuen Zuhause allein König sein.

Ich bin ein angenehmer Begleiter. An der Leine laufe ich sehr angenehm. Andere Hunde beachte ich nicht, ausser sie kommen mir zu Nahe. Das Hunde ABC wäre ausbaufähig. Da funktioniert eigentlich noch fast nichts. Deswegen wäre es toll, wenn die neuen Menschen mit mir das aufbauen könnten. Solange ich das Grundwissen nicht beherrschen, kann man mich nicht von der Leine lassen. Der Terrier in mir drückt etwas durch und ich habe Jagdambitionen.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone: