Schaffhauser Tierschutz

Pumba & Balou

Die beiden Zwergkaninchen sind durch veränderte Lebensumstände ihrer vorherigen Besitzer zu uns ins Tierheim gezogen.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Vicky

Vicky ist anfangs sehr zurückhaltend und unscheinbar. Sie versteckt sich gerne bis sie einem Menschen ihr Vertrauen schenkt. Sobald dies aber geschehen ist, wird sie zu einer mutigen und vorwitzigen Katzendame.

Lieber wäre es ihr, wenn sie ihr Reich nicht mit Artgenossen teilen müsste. In der Anfangszeit harmonierte es sehr gut mit anderen Katzen im selben Haushalt. Mit der Zeit gewann Vicky jedoch so viel an Selbstsicherheit, dass sie nicht mehr teilen mochte.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Sussi

Die Schottische Faltohr-Katzendame wurde im Jahr 2018 geboren.

Sie ist eine sehr liebenswürdige und verschmuste Katzendame. Auch die Pflege ihres halblangen Katzenfells lässt sie gerne kombiniert mit einer Kuschel-Einheit mit viel Geduld über sich ergehen.
[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Josie

Die Katzendame Josie, geb. August 2020, wurde schweren Herzens bei uns im Tierheim abgegeben.

In neuen Situationen ist die Kätzin noch zurückhaltend und etwas scheu. Nach kurzer Zeit gewöhnt sich Josie an Veränderungen und zeigt ihren sehr verschmusten und anhänglichen Charakter.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Runo & Rheno

Die Brüder lebten ihre ersten 12 Lebenswochen (geb. ca. Anfang April 2021) ohne direkten Menschenkontakt in einem Pferdestall.  Von ihrer Mutter wurde den Jungs vermittelt, dass man uns Zweibeiner nicht in jeder Situation vertrauen soll.

Die Brüder leben nun schon fast ein Jahr bei uns im Tierheim. Um die Fütterungszeit verlieren die beiden ihre Scheu und erschmeicheln sich ihr Futter.

[ weiterlesen | continuer ]

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Blacky, Mogli, Pfüdi und Cie.

Die sieben Kaninchen  trafen zusammen bei uns ein, schon im vorherigen Zuhause lebten sie friedlich in der Gruppe. Die Konstellation von vier kastrierten Böckchen und den drei Weibchen zeigt sich in diesem Fall als sehr günstig und harmonisch. Sechs Kaninchen sind letztes Jahr geboren. Flecky im Mai 2019.
Am liebsten möchte die Gruppe wieder gemeinsam in eine grosszügige Aussenanlage ziehen. Genügend Platz im Freien müsste jedoch vorhanden sein, damit sich die Kaninchen nach Herzenslust bewegen können, ihre Hackenschlagen und buddeln dürfen.
Es ist jedoch auch möglich ein Zweier-Team aus dieser Gruppe zu adoptieren.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Hope, Holly, Hillary und Cie.

Die sieben Jungkatzen stammen aus einer  Kastrationsaktion. Die Mütter wurden bereits wieder ausgewildert, während dem die Kitten bei uns heranwachsen dürfen.
Mittlerweile haben alle die Scheu zu den fütternden, pflegenden, schmusenden und spielenden Zweibeinern verloren. Trotzdem alle vom selben Ort stammen und alle ca im Juni geboren, sind könnten die Charaktere nicht unterschiedlicher sein. Vom vorwitzigen Harry, der frechen Hillary bis zur zurückhaltenden Hope ist jeder von anderem Naturell. Doch eines haben alle gemeinsam, sie geniessen die Zeit mit ihren Verwandten, Spiel, Spass und gekuschelt wird in der Gruppe, deshalb suchen die Kitten mindestens zu zweit nach einem neuen Zuhause. Auch sollten sie wieder die Freiheit bekommen, sich in der Natur zu bewegen.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Wellensittiche

Ein grosser Schwarm Wellensittiche hält sich fröhlich schwatzend in unserer grossen Aussenvoliére auf. Gerne möchten sie weiterhin draussen in einem Schwarm leben und nicht in einem Käfig in der Wohnung sitzen. Am liebsten vermitteln wir die Vögel, die bereits einen Partner gefunden haben, als Paar in bestehende Gruppen. Die Wellensittiche sind in der Wildform und in vielen verschiedenen Farbvariationen und unterschiedlichem Alter vertreten.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Glen

Border Collie, männlich kastriert, geb. 01.01.2007. Glen ist ein freundlicher Hunde-Opa. Gezeichnet ist sein Körper von seinem Leben als Arbeitshund, zuverlässig hat er seine Rinder getrieben und die Schafe kontrolliert. Sein Augenlicht hat er mindestens auf einem Auge verloren, sein Körper ist nicht mehr ganz so schnell wie Glen es gerne hätte. Im Kopf ist er aber immer noch ein eigenständiger Arbeitshund, der gerne etwas leisten würde.
Der Hundeopa sucht ein ruhiges Zuhause, in dem er noch viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten geniessen darf. Auf kurze Spaziergänge geht Glen gerne mit, er hält sich sehr gerne draussen auf und nimmt die Umwelt mit Nase und Ohren wahr. In einem Garten in ländlicher Gegend mit einfühlsamen Menschen würde sich der Rüde bestimmt wohlfühlen.
Hundeerfahrung wäre von Vorteilen, da Glen auf Hilfe sehender Augen angewiesen ist, und in seinen geistigen Plänen altersbedingt gebremst werden muss.
(Zuchtland Deutschland, Herkunftsland Schweiz)

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone:

Schaffhauser Tierschutz

Griechische Landschildkröten

Letztes Jahr wurden einige Griechische Landschildkröten unabhängig voneinander aufgefunden. Leider konnten die Besitzer nicht ausfindig gemacht werden. Mehrheitlich handelt es sich um männliche Tiere in unterschiedlichen Alters und Grösse.
Nun nach dem sie den Winter über verschlafen haben sind sie jetzt alle wieder wach und aktiv, fit für ein neues Zuhause.
Die Schildkröten sind an Aussenhaltung mit viel Platz gewöhnt, in einem artgerechten Gehege mit Frühbeet würden sie sich bestimmt Wohlfühlen. Da Schildkröten gerade bei hohen Temperaturen in Geschwindigkeit und Kletteraktivitäten unterschätzt werden, sollte der Zaun ausbruchssicher gestaltet werden.

Tierheim Buchbrunnen, 8200 Schaffhausen
Tierheim kontaktieren

Kanton/Canton/Cantone: